Seite wird geladen...

Infoveranstaltung Europawahl 2019

Infoveranstaltung Europawahl 2019

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Bad Wünnenberg, auf der langjähriger Mitglieder geehrt und auch neue junge Mitglieder aufgenommen wurden, stellte Micha Heitkamp seine Punkte zur Europawahl vor.

"Die Zukunft Europas wird sich am 26. Mai 2019 entscheiden", so Heitkamp. Verschiedene Strömungen bedrohen die EU zu zerstören. Heitkamp nannte da den Austritt eines EU Mitgliedsstaates. Des Weiteren sieht er eine Gefahr in den Rechtspopulisten, die noch mehr Nationalstaatlichkeit haben wollen.

Viele Themen sprach Heitkamp an, die der SPD wichtig sind. Es sei nicht selbstverständlich, dass wir warenfreien Verkehr haben, dass wir an Grenzen nicht mehr Halt machen müssen und dass wir mit einer einheitlichen Währung bezahlen können. Es sollte uns immer bewusst sein, dass dieses von den Generationen vor uns hart erarbeitet wurde und wir dieses nicht als selbstverständlich hinnehmen dürfen!

Sehr leidenschaftlich spannte er den Bogen über die Themen Rente, Umwelt, Wirtschaft, Verkehr, Sicherheit, Arbeit und natürlich Familienpolitik. Laut Heitkamp müssen wir, die SPD, Standards schaffen, die EU weit gelten. Als Beispiel brachte er hierzu das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. "Hier muss und wird die SPD weiterhin der Vorreiter sein, wie sich am Beispiel Home Office zeigt", so Heitkamp. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einer lebhaften Diskussion, wo sich alle anwesenden mit ihren Themen beteiligt haben. Die Vorsitzenden Martina Langen und Christian Beyerstedt ehrten SPD Mitglieder für 60, 50 und 25 Jahre treue Mitgliedschaft und begrüßten zwei junge Neumitglieder in ihren Reihen.